REFERENTEN

Felix Klemme
Felix Klemme

Felix Klemme ist Diplom Sportwissenschaftler und ausgebildet in Psychoneuroimmunologie (PNI). Seit 2008 arbeitet er als Personal Trainer und Life Coach und begleitet Menschen auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit. Ganz klassisch war dabei sein Fokus zu Beginn auf den Themen Bewegung und Ernährung. 10 Jahre später hat sich seine Sicht auf Gesundheit massiv geweitet. Er sagt: „Leichtigkeit ist die beste Basis für Gesundheit, denn Menschen die ein Leben in Freude und Leichtigkeit leben, haben es schwer, krank zu werden.“ Nicht nur unsere Gedanken nehmen massiven Einfluss auf unser Verhalten und Wohlbefinden, sondern auch unser Umfeld beeinflusst uns stark. Dabei sind frühkindliche Prägungen bis ins Erwachsenenalter wirksam wie auch das, was uns im alltäglichen Leben umgibt und begleitet. Felix regt in seiner Arbeit zum neu denken und Perspektivwechsel an. Dabei ist nicht das entscheidend, was er sagt, sondern meist, was er fragt. Diese Vielseitigkeit wird er auch bei PURE LEBENS ENERGIE mit denen, die Lust dazu haben, teilen.

Eileen Salzmann

Eileen Salzmann, Diplom-Sportwissenschaftlerin, hat ihren Werdegang in den letzten 9 Jahren von einer politischen Marketinginitiative Deutschlands, über eine internationale NGO bis hin zum internationalen Sport- und Event-Management geführt. Nach ihrem Burn-Out aber fand sie endlich den Weg sich ihren Herzenswunsch zu erfüllen: Mit Bewegung zum Gemeinwohl unserer Gesellschaft beitragen. Mit dem bahnbrechenden Wissen aus dem Bereich der funktionellen Neurologie in petto, ist Eileen heute als Beraterin und Personal Trainerin tätig und verhilft ihren Mitmenschen von Klein bis Groß mit ihrem ganzheitlichen Life-Balance-Training zu einem gesunden, ausgeglichenen Leben. Ihr Thema: Mein Gehirn auf Sparflamme – Was haben Burn-Out und Depression mit Ernährung und Bewegung zu tun? Das große Erwachen danach und die Erkenntnis, wie es dazu kommen konnte. Es muss aber nicht immer erst knallen! Sich selbst davor zu schützen ist eigentlich ganz einfach…

Sven Panko

Sven Panko kommt ursprünglich aus der IT, war zuletzt Abteilungsleiter bei einem Mobilfunkunternehmen und auf dem besten Weg, Karriere im Vorstand zu machen. Vor der Karriere kam jedoch der Burn-Out und so wurde Sven damit konfrontiert, sich alle Aspekte seines Lebens anzusehen und einen Weg zurück ins Leben zu finden. Dabei hat er ‚Leben braucht Bewegung‘ kennengelernt, eine Methode, die Körper- und Bewusstseinsarbeit kombiniert und Körper und Geist in Balance bringt. Den Erfolg des Trainings bei sich selber feststellend hat er sich vor 10 Jahren entschieden, der IT den Rücken zu kehren und sich als Körper- und Bewusstseinstrainer darauf zu konzentrieren, anderen Menschen zu helfen. Seit 2015 trainiert Sven in seinem Studio in Hilden Menschen, gesund, erfolgreich und erfüllt zu sein. In seinem Vortrag „Wie kann ich mein Leben so leben, damit es zu mir passt?“ lernt Ihr Gefühle und Verhaltensmuster zu erkennen und zuzuordnen, um erfolgreich handeln zu können.

Lucia Gräfe

Lucia Gräfe, Diplom-Kauffrau, war 16 Jahre als kaufmännische Beraterin tätig. Schwerpunkte ihrer heutigen Beratung als PotenzialCoach sowie als Begleiterin für ‚TheWork‘, als Integrationscoach und Trainerin für Reflexintegration sind u.a. das Lösen von Blockaden, die Klärung von Ängsten, sowie die Implementierung langfristiger Konzentration und Motivation. Jugendlichen vermittelt sie Lernstrategien sowie ein Bewegungstraining, das die neuromotorische Reife des Gehirns unterstützt. Sie arbeitet mit Methoden des Sport-Mental-Trainings, der zielorientierten Management-Beratung, der TCM sowie der Potenzialberatung. In ihrem Vortrag „Ich schaff‘ das: Wege aus der Selbstsabotage“ wird Lucia uns genau die Dinge aufzeigen, die wir selber oftmals gar nicht sehen wollen oder können, die uns aufhalten, festhalten, runterziehen und blockieren. Und dann trainieren wir gemeinsam, diese Sabotage-Versuche unseres Gehirns zu überlisten. Spaß garantiert!

…Lachen ist ohnehin die beste Medizin!